"Downloaden" jetzt laut Duden erlaubt Deutsch translation jobs
Home More Articles Join as a Member! Post Your Job - Free! All Translation Agencies
Advertisements

"Downloaden" jetzt laut Duden erlaubt


Become a member of TranslationDirectory.com at just $8 per month (paid per year)




Jedes Jahr werden hunderte von neuen Wörtern in die deutsche Sprache, und folglich in das Repertoire des Duden aufgenommen. Besonders aus dem Englischen übernommene Begriffe aus der Informationstechnologie, aber auch aus der Szenesprache, halten Einzug ins Deutsche und gehören schon bald zum sprachlichen Alltag vieler Deutscher.

Die am 25. August diesen Jahres erschienene 22. Auflage des deutschen Duden kennt 5000 Begriffe mehr als die vier Jahre zurückliegende letzte Auflage. Neben Anleihen aus der Szenesprache wie Warmduscher (umgangssprachlich für Mann, dessen "unmännlichen" Züge man hervorheben möchte) stammt ein großer Teil der Neuerungen aus der Computerwelt. Webcam ist nur einer von zahlreichen Begriffen, der seinen Weg in das Wörterbuch der deutschen Sprache geschafft hat.

Insgesamt werden 171 Stichwörter mit dem Zusatz "EDV" als entsprechende Fachbegriffe qualifiziert. Zu einer kühnen Festlegung hat sich der Duden beim Downloaden durchgerungen - hier wird auch die unschöne Perfektform ich habe downgeloadet akzeptiert. Verglichen mit anderen Branchen ist die Informationstechnologie bei den im Duden aufgenommenen Markennamen kaum vertreten. Bisher war hier nur der Gameboy aufgeführt, jetzt gibt es auch noch weitere Anglizismen aus der IT-Sprache wie die Playstation, Hyperlink und den Pentium, aber noch kein Windows, kein Linux und keinen Apple. Dafür übernimmt das Rechtschreibwörterbuch die Liebe der IT-Branche zu Abkürzungen: Berücksichtigt wurden unter anderem die DVD, HTML (Hypertext Markup Language), SMS (Short Message Service) und WAP (Wireless Application Protocol). Mit solchen kleinen Bugs - auch dieser Begriff hat es neu in den Duden geschafft - ist das traditionelle Werk 120 Jahre nach Konrad Dudens "Vollständigem Orthographischem Wörterbuch der deutschen Sprache" endgültig im Computerzeitalter angekommen. Passend zu den zahlreichen aufgenommenen Anglizismen taucht auch denglish erstmals auf - für jenes Mischmasch von Deutsch und Englisch, das konservativen Sprachhütern sauer aufstö§t und deren Entsprechung bei unseren frankophonen Nachbarn undenkbar wäre.

Neu sind auch rote Infokästen zu schwierigen Fällen von Groß-, Klein-, Getrennt- oder Zusammenschreibung. So stehlt das von Philosophen geschätzte Sosein dem So-oder-anders-Sein gegenüber. Geblieben ist hingegen die rote Hervorhebung von Schreibungen und Trennungen, die nach der deutschen Rechtschreibreform aus dem Jahre 1998 nun offiziell gelten, an die sich aber so recht noch niemand halten mag. Herausgefallen sind nur wenige hundert veraltete Wörter, neben dem Pomadenhengst etwa auch die Windbüchse.









Submit your article!

Read more articles - free!

Read sense of life articles!

E-mail this article to your colleague!

Need more translation jobs? Click here!

Translation agencies are welcome to register here - Free!

Freelance translators are welcome to register here - Free!








Please see some ads as well as other content from TranslationDirectory.com:


Free Newsletter

Subscribe to our free newsletter to receive news from us:

 
Menu
Recommend This Article
Read More Articles
Search Article Index
Read Sense of Life Articles
Submit Your Article
Obtain Translation Jobs
Visit Language Job Board
Post Your Translation Job!
Register Translation Agency
Submit Your Resume
Find Freelance Translators
Buy Database of Translators
Buy Database of Agencies
Obtain Blacklisted Agencies
Advertise Here
Use Free Translators
Use Free Dictionaries
Use Free Glossaries
Use Free Software
Vote in Polls for Translators
Read Testimonials
Read More Testimonials
Read Even More Testimonials
Read Yet More Testimonials
And More Testimonials!
Admire God's Creations

christianity portal
translation jobs


 

 
Copyright © 2003-2019 by TranslationDirectory.com
Legal Disclaimer
Site Map